Folgen Sie uns auf

© Pastoralraum Hitzkirchertal

Erstkommunion

Ausflug der Erstkommunion 2021

“zäme wachse” auf dem Anastasius-Hartmann-Weg am 19. Mai 2021
 |  Silvia Hübscher

 

Der Ausflug der Erstkommunionkinder ist traditionell der Abschluss des Erstkommunion-Weges. Leider konnten sich coronabedingt nicht alle Kinder gemeinsam dafür treffen. In fünf verschiedenen Gruppen mit zwei bis drei Begleitpersonen starteten alle gleichzeitig, aber an unterschiedlichen Orten, um den Anastasius-Hartmann-Weg abzulaufen. Sieben Stationen mit verschiedenen Stelen ausgestattet, erzählen aus dem Leben und Wirken von Bischof Anastasius Hartmann von Altwis. Der abwechslungsreiche Weg führte durch rauschende Wälder und an wachsenden und duftenden Frühlingswiesen vorbei und zeigte allen, in welch schönen Tal wir leben dürfen.
Für die Kinder bestand noch einmal die Gelegenheit sich auf dem Weg über all die unvergesslichen Momente der Erstkommunion auszutauschen und weiter miteinander zusammen zu wachsen. 

Gestärkt mit einer feinen Glace und einem erfrischenden Getränk war es ein schöner und würdiger Abschluss eines intensiven und doch einmaligen und unvergesslichen Erstkommunion-Weges.

Herzlichen Dank an alle Helfer- und Helferinnen!

Das Ausflugs-Vorbereitungsteam